Warnzeichen beachten! Wenn eine Warnung "Wide character in ..." auftaucht, hat Perl festgestellt, dass "Characters" dort verwendet werden, wo "Octets" erwartet werden. In diesem Fall entweder manuell mit Encode::encode konvertieren, oder, wenn möglich, PerlIO-Layer wie oben beschrieben verwenden.

 
^^
Copyright Slaven Rezić Februar 2006